Jährlicher Design Hotels Kongress (7.-9.September)

Die Manager der führenden Hotels, die Mitglied der „Design Hotels” sind, haben sich im Hotel Su versammelt. Der jährliche Kongress der „Design Hotels“, einer Vereinigung der Hotels auf der ganzen Welt mit einem eigentümlichen Design, die dem Reisebegriff eine neue Dimension verschafft haben, fand am 7.-9.September im Hotel Su statt. 

An der Versammlung, bei der das Marketinggenie BJ Cunningham wichtige Vorträge gehalten hat, haben 30 führende Manager von 23 internationalen Design Hotels teilgenommen. Die Design Hotels Mitglieder, die entsprechend den Kriterien der Erlesenheit, eigentümlicher Stil und Übertreffung der Kundenerwartungen ausgewählt werden, werden als das neue Gesicht des führenden Tourismus bewertet. In der dreitägigen Versammlung haben die Hotelmanager, die einen ebenso farbenfrohen Charakter aufwiesen wie ihre Hotels, ihre Marketingstrategien ausgetauscht und ihre Ziele für das Jahr 2004 festgelegt.

Weitere Referenzen

Adidas, Alf Consult, Astra Zeneca, Bacardi, Bain& Company, Bilim İlaç, BMW, Boehgringer, Borusan Otomotiv, BP, Chevrolet, Clarins, Coca Cola, Colgate-Palmolive, Deloitte & Touche, Doğuş Oto, Efes Pilsen, Elle Fun&Fashion Weekend, Expedia, Exxom Mobile, Ford, GSK, HP, Harley Davidson, Imperial Tobacco, Isuzu, JTI, Karsan, Kia, Lilly, Loreal, Lundbeck, MAN Otomotiv, Mercedes-Benz, Merck, Microsoft, MTV, Nestle, Nike, Nokia, Novartis, Numico, Peugeot, Phizer, Philips, Philip Morris, Pirelli, Renault, Roche, Samsung, Sanofi-Aventis, Schenring Sevier, Siemens, TEB, TBMM, Tui, Tüsiad, UBS, AG, Unicef, Vichy, Western Union, Wyeth…